Dr. A.B. Bönsel
M. Sc. Lisa Narajek
Dr. H. Lange
Dr. A. Paul
Dipl. Geoökol. N. Walenta
M. sc. S. Schacky
Dipl.-Ing. H. Matthes
Dipl.-Ing. J. Matthes
Dipl. Biol. Anne-Gesine Sonneck

 
Dipl. Biol. Anne-Gesine Sonneck

Nach dem Abitur begann sie 2004 mit dem Studium der Biologie an der Universität Leipzig mit den Schwerpunkten Ökologie, Botanik, Zoologie, Pflanzenphysiologie und den Nebenfächern Geographie und Biochemie. Der Abschluss als Diplombiologin erfolgte 2009 in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock (Titel: Studies on the Morphology and Pollination Biology of Selected West African Annonaceae, mit Auslandsaufenthalte in Kamerun).

Ihr wissenschaftlicher Werdegang führte sie an den Lehrstuhl Allgemeine und Spezielle Botanik der Universität Rostock. Neben ihrer zunächst tropenökologisch ausgelegten universitären Forschung an austrocknungstoleranten Gefäßpflanzen auf madagassischen Inselbergen betrieb sie moorökologische Untersuchungen im Norddeutschen Raum.
2013 wechselte sie das Fachgebiet und arbeitete u.a. in der Abteilung Research and Development beim Rostocker Life-Science Unternehmen Centogene und widmete sich der Diagnostik und Charakterisierung seltener angeborener Erkrankungen.


Die Liebe zur heimischen Natur und zum praktischen Umweltschutz führte sie zurück zur angewandten Biologie mit landschaftsplanerischen Tätigkeiten. Seit 2018 verstärkt sie mit ihrer Expertise das Team der PfaU GmbH. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen bei naturschutzfachlichen und ökologischen Planungen sowie Artenschutzgutachten und Flora-Fauna-Habitat-Gutachten.